Babysitting 2.0

Miss S ist stolze Mama eines 1einhalb Monate alten Schreihalses mit dem wunderschönen Namen Vera. War heute das hoffnungslos übernächtigte Muttertier besuchen und Klein-Vera schrie drauflos, dass es eine Freude war - Koliken, alles ganz normal in den ersten drei (?) Monaten. Nun ist es so, dass die Kleine sofort zu schreien aufhört, wenn man den Fön einschaltet. Da lässt sich doch was machen. Wie gut, dass Pringlepapa bestens ausgerüstet ist, wär doch gelacht, wenn wir keine 5stündige mp3 zusammenkriegen, um der geschlauchten Mama ein bisschen Ruhe zu gönnen.
testsiegerin - 2. Mai, 17:22

frau lamamma kann ihnen diesbezüglich rat geben, auch sie hat einen fön-affinen sohn.
ich fürchte ja, diese jungs sind irgendwann total auf föns fixiert und kriegen ohne dieses geräusch keinen hoch... na ja, es gibt vermuttlich schlimmeres.

Aktuelle Beiträge

Etzt....
Hani wenigstens d'Gschicht zu dine Bilder :P
itlus - 25. Apr, 14:11
und wie geht es dir jetzt?
und wie geht es dir jetzt?
testsiegerin - 25. Mrz, 12:59
Oh, Miss Pringle ist...
Oh, Miss Pringle ist wieder da, wie schön! Die...
testsiegerin - 25. Mrz, 12:55
Wie es weiterging
oder Das Tagebuch vom Kieferbruch, Teil 2 Im Krankenhaus...
pringle - 20. Mrz, 18:51
Noch so'n Spruch
oder Das Tagebuch vom Kieferbruch, Woche 1 Was soll...
pringle - 16. Mrz, 17:43

pappenheimer von auswärts

papeleo


Max Frisch
Stiller


John Lanchester
Fragrant Harbour



Chuck Palahniuk
Pygmy

pap muzik


My Baby Wants To Eat Your Pussy
Ignorance & Vision



Frank Black
The Cult of Ray

"Your time is limited, so don't waste it living someone else's life. Don't be trapped by dogma - which is living with the results of other people's thinking. Don't let the noise of other's opinions drown out your own inner voice. And most important, have the courage to follow your heart and intuition. They somehow already know what you truly want to become. Everything else is secondary."

la loca de los viajes
pap corn
pap muzik
papachos
papelónes
papiroflexia
papirotazos
pappa e ciccia
pappa molle
pappschüsse
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren